Episode 24 – Prinzessin Teddymett – Gast: Onkel
9. Juni 2021

Unsere Helden treffen auf einen alten Bekannten. Onkel taucht auf einer Möwe reitend und mit einer KitaHupe trötend auf und stößt sie mit dem Kopf auf ein kleines Horn im Wald. Es soll zu ihrem Schaden nicht sein, zumal Prinzessin Ausbaus Kekse kaputt sind und der Cafe sich in Wurscht verwandelt, während sich der Inter-Lude mit dem Allzweckaffen verpaart… Oder war das alles nur ein Traum?

Read More
Episode 23 – WHEN WE ALL FALL ASLEEP, WHERE DO WE GO?
19. Mai 2021

Unsere Helden werden von Meistern zu Schülern und versuchen die Welt durch die Augen junger Menschen zu sehen. Sie lernen (erneut), wie es sich anfühlt passiv zu rauchen, was es mit dem Tourettesyndrom auf sich hat und wie man einen Abschiedsbrief schreibt. Dabei trotzen sie der Gefahr, selbst dem Wahnsinn zu verfallen und werden dabei von der inspirierten Billie Eilish unterstützt, die ihnen zeigt, dass auch Monster Freunde und Göttinnen grausam sein können.

Read More
Episode 22 – Six Degrees of Inner Turbulence – Expertin: Ani-Malin
28. April 2021

Triggerwarnung! Im Folgenden geht es vermehrt um Themen, welche die geistige Gesundheit betreffen. Manche Ausführungen können bei Empfindsamen und Betroffenen der geschilderten Symptomatiken unerwünschte Reaktionen hervorrufen.

Unsere Helden machen auf Themen der geistigen Gesundheit aufmerksam. Auf dem Schlachtfeld der verwirrenden Symptomatik und herzzerreißenden Schicksale werden sie geleitet von der Heroine Ani-Malin und dem musikalischen Leuchtfeuer der Progressive Rock-/Metal-Ikonen Dream Theater. Eine der ernstesten Auseinandersetzungen dieser Podcast Saga.

Read More
Episode 21 – Parastrophics – Gast: Christoph Kalz
7. April 2021

Unsere Helden treffen auf ihren Erzfeind… ihre MoM. Doch der tapfere Recke Christoph hilft ihnen, öffnet ihre Augen und macht sie mit einer einfachen und doch elementaren Wahrheit vertraut. MoM ist ein Akronym für ein Nagetier auf dem Gott des Krieges und nicht ihre Mutter. Und so befreien sie sich aus ihrem elektronischen Gefängnis und nehmen die Mouse mit auf den Mars um sie dort zu analysieren.

Read More
Episode 20 – bei Zeiten – Gast: baff!
10. März 2021

Unsere Helden schließen sich einer Truppe von abenteuerlustigen Spielleuten an und meistern mit ihnen einige Unwegbarkeiten auf ihrem Weg durch Raum und Zeit. Sie lernen alte und neue Getränke kennen, lassen Eindrücke in Ton und Bild über sich ergehen und gehen am Ende mit dem guten Gefühl auseinander alte Freundschaften vertieft und neue geschlossen zu haben.

Read More
Episode 19 – Spieltrieb – Gast: Onkel
27. Januar 2021

Unsere Helden wollen’s wissen. Ist das ein echter Bass? Wie kriegt man so viel Spielfreude auf eine Studioaufnahme? Wer kann den krassesten Binnenreim? Und warum zum Teufel hält jemand mitten auf der Autobahn an um Tramper mitzunehmen? Sie treffen auf Onkel, der es ihnen erklärt.

Read More
Episode 18 – Das Knorke Mucke Weihnachts-Special feat. Ani-Malin
23. Dezember 2020

Unsere Helden treffen erneut auf die Heroine aus Episode 5 und machen sich daran, im Land der Trostlosigkeit die Stimmung zu heben, der Einsamkeit Einhalt zu gebieten und löcken erfolgreich wider den Stachel des dräuenden Unheils im Lande.

Read More
Episode 15 – The Sanguinary Impetus – Gast: Lille Gruber
18. November 2020

Unsere Helden treffen auf einen von Jeungs Helden und stürzen sich todesmutig in die unauslotbaren Untiefen des Brutal Technical Death Metals. Mit Ihrem Gastheroen Lille Gruber als Reiseführer stellen sie sich unerschrocken auch den tiefsten Grunzern, dem heftigsten Geknüppel und den wüstesten Harmonien.

Read More
Episode 14 – DIE 100 BESTEN OSTSONGS – Gast: Christian Hentschel
4. November 2020

Unsere Helden treffen auf einige Heroen der Ostrockszene und ziehen mit ihnen gemeinsam in die Klangschlacht. Aber natürlich ganz ohne Waffen und Gewalt. Tatkräftige Unterstützung erhalten sie darüber hinaus von Ihrem Präsentator, Autor und Schallmagazinherausgeber in Personalunion. Dem wandelnden Ostrocklexikon Christian Hentschel.

Read More
Episode 10 – The Voice
9. September 2020

Unsere Helden begeben sich auf unbekanntes Terrain und werden mit offenen Armen empfangen. Es ist ein Ehrfurcht erweckendes Gebiet und doch fühlen sie sich beim Jazz seltsam wohl und geborgen. Und das alles nur wegen des warmherzigen Einheimischen Bobby McFerrin, der sie mit viel Charme und Humor an die seltsamen Gepflogenheiten dieser fremden Kultur heranführt.

Read More