Episode 30 – The Schlechtst Of
13. Oktober 2021

Unsere Helden landen in den tiefen des Urwaldes irgendwo in Südamerika, Peru und stellen fest, dass ihre Espandrillos sowas von überhaupt nicht mehr gehen. In einer Schlucht sehen sie neues Schuhwerk und machen sich auf den Weg nach unten. Natürlich stolpern sie über ihren eigenen Kot, rollen den Hang hinunter und machen ein Dorf, das sie vorher nicht sehen konnten, mit ihren massiven Körpern kurz und klein. Die, die da wohnen, finden das gelinde gesagt eher zum Brechen; wer „wurmt“ sagt, sagt jedenfalls zu wenig. Als sie versuchen mit den Leuten Klartext zu reden kommt es zum Konflikt. Zum Glück kommt ein alter Straßenköter vorbei, klaut ihnen einen Schuh, der beim Sturz verloren ging, und macht sich mit dem Ding inne Schnauze von dannen. Das gibt ein großes Hallo und durch den gemeinsamen Lachanfall merken alle, dass niemand hier Böse ist und Jeung und Till erhalten Absolution. Als dann noch ein Kind mit Sprachfehler meint, es wolle nur kicken, gibt es kein Halten mehr. Sachen gibts…

Read More