Till und Jeung heben die zweite Hälfte des Fhainkost-Schatzes.

Unsere Helden schnappen sich ihren Koffer und schwingen sich auf nach ganz ganz oben um das schrecklichste Blinddate ihrer kurzen Karriere zu erleben. Dennoch lassen sie sich nicht unterkriegen, machen sich frei und kämpfen Tag für Tag für ihre Liebste. Und eine bessere Welt.

Präsentator:
SCHALL. Das Musikmagazin
Album:
musix – Fhainkost auf:
Apple Music
Spotify
Deezer
Youtube

Artwork:
Cover
Fhainkost-Artwork

musix:
Facebook
Youtube
Till Blumenthal
Patrick Oliver & André Bachmann (Homepage OnAir)
Björn Sterzenbach (Homepage Alte Bekannte)
Stefan Flügel

Personalien/ Bands:
Lille Gruber bzw. Defeated Sanity (Wikipedia)
Männerwirtschaft
Manowar
medlz
Peter Fox (Wikipedia)
Tom van Hasselt

Spaßiges:
Strombergs Hundemonolog mit Klavierbegleitung von Christoph (Ton an!)

Wissenswertes:
Arachnophobie (Wikipedia)
Hopsis Radlerglück
Verdurung und Vermollung findet man unter anderem hier
und hier auf Wikipedia
Das Theremin (Wikipedia)
Konzertlocation (WICHTIG!) Café Theater Schalotte
Babylon 5 (Trailer)

Songs:
Imagination – Just an Illusion
Backstreet Boys – Everybody (Backstreet’s Back)
The Knorke – Ollet Laub (Live und nichtgerade in Höchstform performt)
Billy Talent – Fallen Leaves
Die Fantastischen Vier – Die Da ?!
Busta Rhymes – Hot Fudge (Explicit as f***)
Massive Attack – Teardrop

Album:
AC/DC – High Voltage auf:
Apple Music
Spotify
Deezer
Youtube

_________________________